Home Beratung Cloud Cloud Migration

Cloud Migration

Ihr individueller Weg in die Cloud

Ihre Cloud-Strategie steht fest und die Use Cases sind identifiziert. Sie haben sich für eine Cloud-Lösung entschieden. Nun geht es darum zu definieren, wie der Fremdbezug im Detail umgesetzt und betrieben wird, technisch wie organisatorisch und kaufmännisch.
 


microfin unterstützt bei der Cloud Migration

Damit Ihr Umzug in die Cloud ein voller Erfolg wird, unterstützen wir Sie in folgenden Bereichen der Cloud Migration:

  • Konzeption und Durchführung der Datenanalyse zur Migration der bestehenden Applikationen unter Berücksichtigung u.a. Ihrer Security-, Verfügbarkeit- und Compliance-Anforderungen
  • Definition der Zielarchitektur und Schnittstellen
  • Beurteilung der technischen Reife (Cloud Readiness Check) Ihres Unternehmens zum Umzug in die Cloud und/oder Ausbau Ihrer Cloud-Lösungen
  • Auswahl technischer Migrationspartner und Tools zum sicheren Datentransfer
  • Adjustieren von internen Prozessen
  • Vorbereitung der Retained Organisation auf die Cloud-Providersteuerung: Rollen, Aufgaben und Werkzeuge
  • Interims-Cloud-Providermanagement bzw. Coaching
  • Begleitendes Projektmanagement bei der Umsetzung
  • Pilotieren der Lösung (Proof of Concept)
  • Dokumentation

Projekt Cloud Migration meistern: Stellen Sie sich diese Fragen

Es gibt nicht die Cloud. Je nach Betriebsmodell und gewünschter Cloud-Lösung wird im Rahmen eines Migrationskonzepts ausgearbeitet, wie die Zielarchitektur Ihrer Cloud-Lösung(en) aussieht und was Sie tun müssen, um Ihre Daten und Prozesse in einen Cloud-Service zu migrieren. Dabei sind u.a. folgende Fragestellungen zu beachten:

  • Bei der Entwicklung und dem Betrieb neuer cloudfähiger Applikationen: Wie verändert sich Ihre IT-Landschaft, wo gibt es Schnittstellen und welche Informationsströme und Prozesse müssen miteinander verknüpft werden? Wie reagieren Sie auf die Nachfrage an zusätzlichem Volume? Wie überwachen Sie die Leistungserbringung und behalten Kontrolle über die Nutzung?
  • Bei Umzug und Inbetriebnahme bereits vorhandener und zukunftsrelevanter Systeme: Welches der traditionellen Migrationsmodelle kann einsetzt werden? Wie steuert man den Transitionsrisiken entgegen? Welches Tool kann bei der Datenmigration unterstützen? Gibt es ggf. Anpassungsbedarf an der Applikation (Applikation Reengineering), den man parallel oder noch vor dem Cloud-Umzug lösen muss?
  • Wo gibt es Abhängigkeiten zu anderen Systemen, die beachtet werden müssen? Welche Daten müssen homogenisiert werden? Gibt es Standardisierungsbedarf?
  • Welche Haftungsrisiken bestehen auf dem Heimatmarkt, welche in anderen Regionen der Welt?
  • Wie laufen die Abnahmen und Tests?
  • Welche Aufgaben und Verantwortlichkeiten kommen mit der Cloud-Einführung hinzu? Gibt es Spezialisten am Markt, die diese Aufgaben übernehmen können? Haben Sie alle relevanten Prozess-Stakeholder mit an Bord?

Setzen Sie auf unsere Erfahrung bei Integration und Orchestrierung von Cloud Services mit traditionellen IT-Services – partnerschaftlich und marktgerecht.

 

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen