Lizenzmanagement/Software Asset Management

Optimale Lizenzierung Ihres Software-Bestands für mehr Kosteneffizienz

Ganz ehrlich: Haben Sie das Management Ihrer Software Assets im Griff? Können Sie die steigende Komplexität der Lizenzierung, ausgelöst durch eine wachsende Anzahl an Lizenzmodellen, managen? Kennen Sie den Anteil Ihrer Software-Kosten am IT-Budget? Sind Sie organisatorisch effektiv für die Koordination und Verwaltung von SaaS-/Cloud-Services aufgestellt? Bringen Sie sich aktiv in das Cloud-Management ein?

Wenn Sie alle Fragen mit "ja" beantworten, dann sind Sie vielen Unternehmen einen Schritt voraus! Und Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Optimierung der IT-Kosten sowie der Cloud Governance. Denn: Neben dem steigenden Softwarebedarf verteuern die Hersteller durch Änderungen im Lizenzmodell auch deren Nutzung.

 

Lizenzmanagement²: On-Premises und Cloud – ein kleiner Schritt für die Technik, ein großer für das Lizenzmanagement?

Gestern waren Software-Hersteller noch reine Lizenzgeber, inzwischen haben sie sich mit vielfältigen Cloud-Angeboten zu einem Mix aus Lizenzgeber und Service-Dienstleister gewandelt. Das Lizenzmanagement muss eine Veränderung von der On-premises-Nutzung zum Cloud-Modell beziehungsweise einem hybriden Ansatz vollziehen.

Bringen Sie sich als Lizenzmanager frühzeitig in die Cloud-Governance mit ein! Achten Sie auf vertragliche Fallstricke, zeigen Sie lösungsorientiert Möglichkeiten zur Kostenoptimierung auf und nutzen die Erfahrungswerte um im Cloud Asset Management voran zu gehen. Denn Flexibilität ist teuer und verursacht vermeidbare Kosten, wenn Sie nicht genutzt wird.

Sicherheit bei der Compliance und Transparenz im Bedarf erreichen Sie durch Ordnung und Struktur.
 

Lizenzmanagement-Lösungen in flexiblen Modulen - Schonung Ihrer Aufwände und Ressourcen

microfin ist Ihr kompetenter Partner bei der Einführung und Optimierung Ihres Software Asset Managements (SAM). Wir verfolgen nur ein Ziel: die ideale Lizenzmanagement- bzw. SAM-Lösung für Ihr Unternehmen. Um Ihre Aufwände und Ressourcen zu schonen, bieten wir unsere Lösungen in Modulen an. Sie entscheiden, welches Modul Ihren Bedarf am besten abdeckt:

 

SAM as a Service
Die Vergabe einzelner Aufgaben und Verantwortlichkeiten an einen spezialisierten SAM-Dienstleister ist eine probate Alternative. Wir kennen die Herausforderungen und Tücken, auf einem spezialisierten Markt den passenden Partner zu finden und helfen Ihnen, den richtigen Sourcing-Schnitt zu definieren sowie die beste Wahl für eine bedarfsgerechte Personal­entlastung und Kompetenz­verstärkung zu treffen.
mehr dazu
Entwicklung Zielbild Lizenzmanagement/SAM
Im Rahmen eines Workshops nehmen wir Ihre Ausgangs­situation auf und arbeiten die "Schmerzpunkte" zur Herleitung der Ziele im Lizenz­manage­ment/SAM heraus. Anschließend diskutieren wir mögliche Zielbilder unter Berück­sich­ti­gung aktueller Markt­ent­wick­lun­gen und -trends, wie z.B. Cloud-Services. Parameter für die Handlungs­optionen sind u.a.: Eigen- vs. Fremdfertigungs­anteile, Hosting des SAM Tools, Support-Leistungen etc. Abschließend: Erarbeitung des Vorgehens und der Roadmap zur Erreichung des Zielbilds.
mehr dazu
Auswahl und Einführung SAM-Tool
Sie sind unzufrieden mit Ihrem SAM-Tool und wollen es ablösen? Oder denken über die Einführung eines neuen Tools nach?
Unser Blick von außen hilft Ihnen, das SAM-Tool nach Ihren tatsächlichen Anforderungen (Beachten Sie Schnittmengen und -stellen zum Cloud-Management!) und Bedürfnissen zu bewerten und auszuwählen – oder vielleicht sogar zu behalten. Belohnt werden Sie mit einer dauerhaften Ordnung im Lizenzbestand und der Sicherheit, im nächsten Audit jeder Prüfung standzuhalten.
Zukunftsfähige Lizenzmanagement-Organisation durch enge Verzahnung mit der Cloud Governance
Dank Cloud-Services muss die Steuerung und Überwachung von Sourcings und Lizenz-Compliance neu konzipiert werden:
Durch Verschmelzung von Lizenzverträgen und Service-Verträgen steigen die Anforderungen (vertraglich, fachlich, kaufmännisch) an einen "Lizenzvertrag" in der Verhandlung wie im Betrieb.
Das Portfolio an Produkten, Services und Möglichkeiten der Lizenzierung wächst, dadurch nehmen Lösungen für Use Cases zu. Nur mit Strukturen und Prozessen behalten Sie den Überblick.

mehr dazu
Lizenzen im Outsourcing
Die wesentliche Frage zu Software im Sourcing handelt von der Inhaberschaft der Lizenzen. Es kann eine Beistellung erfolgen oder Service inkl. Lizenzierung beschafft werden.
Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Auf jeden Fall muss die Leistungsbeschreibung und Abgrenzung der Verantwortlichkeiten für jeden betroffenen Layer definiert werden. Die Lizenzierung kann für den (wirtschaftlichen) Erfolg des Sourcings tragend sein. Daher sollte die Entscheidungsfindung sorgfältig vorbereitet werden und daraus resultierende Aktivitäten (z.B. im Reporting) oder Haftungsfragen im Vertrag berücksichtigt werden.

Fünf effektive Tipps für Ihr Lizenzmanagement/SAM

  • Bestimmen Sie die unternehmensspezifische Strategie für Ihr Software Asset Management und leiten Sie die erforderlichen Maßnahmen zur Umsetzung ab.
  • Konzentrieren Sie sich bei Einführung und Optimierung Ihrer SAM-Organisation zunächst maximal auf die Top-5-Softwareprodukte, die das größte Anschaffungs- und Wartungsvolumen ausmachen.
  • Ein sauberes Rollen- und Prozessmodell ist das "Herzstück" Ihrer SAM-Organisation. Reduzieren Sie die Rollen- und Prozessbeschreibung nicht auf graphische Darstellungen, die nur "an der Oberfläche kratzen", aber kein tiefergehendes Verständnis für die komplexe SAM-Materie herstellen können. Dokumentieren Sie Abläufe und Verantwortlichkeiten (zusätzlich) auch auf Detailebene.
  • Seien Sie offen für neue Lösungen und überlegen Sie, an welchen Stellen Sie Ihre SAM-Organisation durch Serviceangebote entlasten können. Bleiben Sie bei der Wahl Ihres Servicepartners aber flexibel und achten Sie auf dessen Integrationsfähigkeit in Ihre bestehende SAM-Organisation – und nicht umgekehrt.
  • Arbeiten Sie aktiv im Cloud Management mit und bringen ihre Erfahrung in der Kombination aus Asset Management und Kostenmanagement ein.

Kommen Sie gerne auf uns zu  - für eine Diskussion Ihrer Lizenzmanagement-Themen sowie deren Umsetzung und Nutzen!

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. OkWeitere Informationen