Application Management Services

Bei Application Management Services verbleiben Software-Lizenz und Infrastruktur beim Anwender, der Dienstleister erbringt auf Basis fest definierter Service Level Agreements (SLA) Leistungen wie z.B. Entwicklung, Implementierung, Hosting, Erweiterung, Support und Migration der Anwendung. Ein Personnel und/oder Asset Transfer erfolgt nicht.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen