Finden Sie hier alle wichtigen Begriffe rund um Outsourcing.

Business Process Outsourcing (Definition)

Übernahme eines vollständigen Geschäftsprozesses oder von Teilen davon und gegebenenfalls der dazu erforderlichen, den Prozess unterstützenden IT-Infrastruktur durch einen externen Dienstleister. In diesem Zusammenhang gehen in der Regel auch Personal und Vermögenswerte auf den Dienstleister über (vgl. auch Personnel Transfer und/oder Asset Transfer).

Folgende Geschäftsprozesse werden z.B. als auslagerungsfähig angesehen: Personalwesen (Payroll), Beschaffung, Finanzwesen/Buchhaltung (Accounts Receivables), Logistik (SCM), Ausbildung/Training (e-Learning). Im Gegensatz zum Business Transformation Outsourcing (BTO) erfolgt beim BPO in der Regel kein Reengineering der Prozesse.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. OkWeitere Informationen