Finden Sie hier alle wichtigen Begriffe rund um Outsourcing.

Cloud Cost Management Definition

Das Cloud Cost Management dient der zuverlässigen Kontrolle der mit der Nutzung von Cloud-Ressourcen verbundenen Kosten. Unterschiedliche Verrechnungsarten, Metriken und Provisionsmodelle, Kostensteigerung durch ungenutzte Kapazitäten, individuelle Weiterverrechnung im Falle der Multi-Cloud-Lösungen - diese und weitere Aspekte führen oft zu einem unübersichtlichen Cloud-Kosten-Controlling.

Inzwischen hat sich ein eigenständiger Anbietermarkt etabliert, der das Cloud Cost Management mit einschlägigen Software-Lösungen (Tools) unterstützt. microfin unterstützt Unternehmen bei der Auswahl und Einführung solcher Tools. Perspektivisch ist davon auszugehen, dass diese Tool-Hersteller künftig auch Cloud-Cost-Management-Services anbieten, die auf eine entsprechend SaaS-Lösung zugreifen.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. OkWeitere Informationen