Cloud Readiness Assessment

Mit der Ermittlung der Cloud Readiness wird sichergestellt, dass ein Unternehmen alle Voraussetzungen erfüllt, um Cloud Computing effektiv einzusetzen. Dabei wird analysiert, ob das Unternehmen hinsichtlich fachlich-technischer, juristischer und regulatorischer sowie organisatorischer Fragestellungen auf die Anbindung, Integration und Nutzung von Cloud-Diensten ausreichend vorbereitet ist.

microfin bietet IT- und Fachabteilungen ein toolgestütztes Cloud-Readiness-Assessment, mit dessen Hilfe sich schnell und präzise Stärken und Schwächen in der bestehenden Organistaion feststellen sowie der Handlungsbedarf auf Ebene konkreter Einzelmaßnahmen ableiten lassen. In einer zweiten Ausbaustufe des Assessments können bei Bedarf die sich aus der Cloud-Nutzung ergebenden Chancen und Risiken verifiziert werden. Die Ergebnisse aus der Stärken-Schwächen- und der Chancen-Risiken-Analyse zeigen im Gesamtergebnis den noch zu investierenden Aufwand zur Herstellung der Cloud Readiness sowie den erwarteten Nutzen, der den Aufwand legitimiert.

siehe auch: Cloud Feasibility

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen