Functional Outsourcing

Form des Selective Outsourcing, bei der sich Art und Umfang der übertragenen Leistungen an einer Unternehmensfunktion oder einem Geschäftsprozess des Kunden (z.B. Marketing oder Lohnbuchhaltung) orientiert. In der Regel werden dann alle Elemente der IT und TK (z.B. RZ, Desktop, LAN, WAN) ausgelagert, die diese Unternehmensfunktion unterstützen, nicht aber die Sachbearbeitung selbst. In diesem Falle würde man von Business Process Outsourcing (BPO) sprechen.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen