Finden Sie hier alle wichtigen Begriffe rund um Outsourcing.

Outsourcing

Oberbegriff für die Übertragung betrieblicher Funktionen an rechtlich selbständige, externe Dienstleister über einen definierten Zeitraum auf Basis festgelegter Service Level Agreements (SLA).

Mit einem Outsourcing-Vorhaben ist in der Regel auch ein Personnel Transfer und/oder Asset Transfer verbunden. Motive bzw. Gründe für Outsourcing sind z.B. Kostenreduktion, Verbesserung der Qualität und Zugriff auf Spezialwissen. Outsourcing-fähig sind Felder, die nicht zur Kernkompetenz eines Unternehmens zählen, wie z.B. Fuhrpark, Kantine oder Informationstechnologie (IT). Im letzteren Fall spricht man von IT-Outsourcing.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren


Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. OkWeitere Informationen