Proof of Stake

Proof of Stake (PoS) ist ein Konsensverfahren für Transaktionen im Kryptowährungsumfeld. Hierbei bestimmt der Konsens-Algorithmus einen Teilnehmer, der eine Transaktion validieren darf, beruhend auf dem wertmäßigem Anteil des Teilnehmers am Netzwerk. Wer z.B. 1% aller Einheiten einer Kryptowährung besitzt, darf so 1% aller Transaktionen validieren.

Siehe auch: PoW, PoA

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen