Retained Organization

Organisationseinheiten und/oder Mitarbeiter, die im Rahmen eines Outsourcings beim Kunden verbleiben und die Schnittstelle zum Dienstleister bilden. In dieser Organisation sollte sowohl Management- als auch IT-Fachkompetenz vorhanden sein.

Zu den Aufgaben der Retained Organization zählen z.B. Definition und Verfolgung der IT-Strategie, Anforderungspriorisierung, Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT, IT-Budgetierung und Freigabe.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen