Finden Sie hier alle wichtigen Begriffe rund um Outsourcing.

Share Deal

IT-Outsourcing in Form einer Unternehmensbeteiligung: Gegenstand des Kaufvertrages bei einem Share Deal ist die gesellschaftsrechtliche Beteiligung, z.B. Aktien- oder GmbH-Anteile, am Träger des Unternehmens (vgl. auch Joint Venture/JV). Die Zuordnung aller Aktiva und Passiva verbleibt unverändert bei der Gesellschaft, lediglich die Besitzverhältnisse verändern sich.

Im Gegensatz hierzu steht der Asset Deal.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. OkWeitere Informationen