Shared Private Cloud

In einer Shared Private Cloud oder auch Virtual Private Cloud können verschiedene Unternehmen eine Private-Cloud-Umgebung gemeinsam für unterschiedliche Anwendungen nutzen. Dies ermöglicht die Erzielung von Skaleneffekten, die ansosten nur in der Public Cloud möglich sind.

Nach Beobachtung von microfin bieten viele Provider aus dem Segment des traditionellen IT-Outsourcings ihren Kunden solche Private-Cloud-Umgebungen an. Im Gegensatz zu den Public-Cloud-Umgebungen der Hyperscaler besteht für den Kunden erfahrungsgemäß die Möglichkeit, die Rahmenbedingungen zur Nutzung solcher Private-Cloud-Umgebungen zumindest punktuell nach individuellen Bedürfnissen auszurichten.

siehe auch: Private Cloud und Dedicated Private Cloud

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen