Utility (Outsourcing) Services

Mehrdeutiger Begriff:

Allgemein: On Demand Outsourcing-Modelle, die flexible Preis- und Delivery-Modelle für Outsourcing-Services auf Basis von Bedarf und Verbrauch beschreiben

Speziell: Bedarfsgerechte Bereitstellung von IT-Dienstleistungen durch einen externen IT-Dienstleister und deren verbrauchsabhängige Rechnungsstellung: Der Kunde bezahlt nur die tatsächlich abgenommenen Leistungseinheiten. Diese Art der Kapazitätsbereitstellung reduziert und flexibilisiert die operationalen IT-Kosten und erhöht die Anpassungsfähigkeit der IT an die Geschäftsentwicklung.

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen