Workload

Im Kontext des Cloud Computing meinen "Workloads" die Ressourcen, die in einer Cloud-Umgebung laufen (z.B. virtuelle Server, Datenbanken, Applikationen etc.). "Workload" abstrahiert die auf einer einzelnen oder mehreren Instanzen eigentlich laufende Arbeitslast in Bezug auf Leistung, Sicherheit, Integration und Datenvolumen. Der Fokus liegt auf der Anforderung, was ablaufen soll ("need to be done") und weniger auf dem wie ("to anything that is run on a cloud by tenant as a service").

Merke: "Workload ist sinnvoll in die Cloud zu verschieben. Jedoch nicht jeder Workload eignet sich (schon) für die Cloud."

siehe auch Cloud Placement

< Zurück zur Übersicht A-Z

Sie brauchen weitere Infos?

Dann schauen Sie sich um auf unseren

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen