Managed Security – Digitalisierung auf Nummer sicher!

Täglich werden weltweit eine Vielzahl von Hackerangriffen auf Unternehmen und Privatpersonen verübt. Allein im Jahr 2017 führte dies in Deutschland zu einem Schaden von rund 55 Mrd. Euro, so eine Bitkom-Studie. Mit anderen Worten: 53% der Unternehmen in Deutschland waren zum Zeitpunkt der Befragung bereits Opfer.*

Die rasante Entwicklung neuer Technologien, die weltweite Vernetzung sowie die zunehmende Anzahl an Endgeräten erhöhen die Komplexität der IT-Architektur. Unternehmen sind häufig nicht in der Lage, Sicherheitslücken zu erkennen und zu schließen. Hinzu kommt, dass auch Hacker immer neue Technologien nutzen, um Angriffe besser, schneller und zum Teil unbemerkt durchzuführen.

Externe Provider für Unternehmenssicherheit

Diese Risiken sind vielen Unternehmen bereits bekannt. Nach einer aktuellen Managed-Services-Studie* greifen schon 48,8% der befragten Unternehmen auf externe Dienstleister zurück und 25,8% planen eine zukünftige Auslagerung der IT-Sicherheitsleistungen.

Seien auch Sie kriminellen Hackern einen Schritt voraus und sichern Sie sich ab. microfin unterstützt Sie mit einer Vielzahl an Beratungsleistungen, wie zum Beispiel

  • bei der Security-Bedarfsanalyse
  • bei der Suche nach dem für Ihr Unternehmen geeigneten Managed Security Service Provider
  • bei der Durchführung des Ausschreibungsprozesses
  • mit unseren Muster-Servicebeschreibungen inklusive Service Level Agreements sowie Musterverträgen
  • bei der Sicherstellung von Datenschutz, Governance und Compliance
  • bei der Transformation zum Managed Security Provider
  • beim Monitoring der ausgelagerten Security Services

Finden Sie mit uns den passenden Security Provider – für das beruhigende Gefühl, dass Ihre Unternehmens- und Kundendaten jederzeit geschützt sind!

* Quellen: Studie Cybercrime 2017, Bitkom Research und Managed Services Studie 2019, IDG Research Services

Kontakt und unverbindliche Beratung

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.
Michael Wendt: +49 6172 177 630

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen