Gesellschaftliches Engagement

microfin engagiert sich regelmäßig in sozialen Themen. Wir verzichten schon seit einigen Jahren auf Weihnachtsgeschenke - auch unsere Mitarbeiter haben sich bewusst dagegen entschieden. Stattdessen spenden wir an verschiedene Organisationen, bei denen wir sicher sind, dass das Geld direkt bei den Hilfsbedürftigen ankommt.

Dabei möchten wir nicht nur international helfen, sondern auch regional. Auch die politische Bildung liegt uns sehr am Herzen, im Sinne einer starken Demokratie.

Unsere Weihnachtsspenden gingen in den letzten Jahren an die folgenden Institutionen:

Hand-in-Hand für schwerstkranke und krebskranke Kinder e.V.

Seit 2008, dem Gründungsjahr von Hand-in-Hand, hat es sich der Verein, der in unserer Region ansässig ist, auf die Fahne geschrieben, Familien mit krebskranken und schwerstkranken Kindern zu helfen beziehungsweise zu unterstützen. Der schwere Alltag dieser Kinder und Familien soll so ein wenig erhellt und ihnen trotz aller Sorgen eine glückliche Zeit ermöglicht werden.

Unsere Spende ging zweckgebunden an eine Familie, die für ihre am Rett-Syndrom erkrankte Tochter ein neues Auto benötigt. Laut Wetterauer Zeitung (Februar 2020) rollt die Hilfswelle, so dass die Anschaffung bald möglich sein wird.

Little Smile e.V.

Die Little Smile Association (LSA) ging aus einem von Michael Kreitmeir gegründeten Hilfsprojekt für singhalesische und tamilische Kinder in Not hervor. Seit 2002 ist die Kinderhilfsorganistion in Sri Lanka offiziell als lokale Nicht-Regierungs-Organisation registriert. In Deutschland organisiert und koordiniert der als gemeinnützig anerkannte Little Smile e.V. die Unterstützung für die LSA. Hauptprojekt des Vereins ist ein Kinderheim für vernachlässigte und Waisenkinder: das Kinderdorf MAHAGEDARA bei Koslanda in den Bergen Sri Lankas​.

Anne-Frank-Zentrum e.V.​

Das Anne-Frank-Zentrum ist die deutsche Partnerorganisation des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam. Mit Ausstellungen und Bildungsangeboten erinnert das Zentrum an Anne Frank und ihr Tagebuch. Es schafft Lernorte, in denen sich Kinder und Jugendliche mit Geschichte auseinandersetzen und diese mit ihrer heutigen Lebenswelt verbinden. Sie lernen gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und sich für Freiheit, Gleichberechtigung und Demokratie zu engagieren.

Mit pädagogischen Programmen gegen Antisemitismus und Rassismus erreicht das Anne-Frank-Zentrum jedes Jahr mehr als 60.000 Schüler/innen und weitere Interessierte. Damit leistet es einen wichtigen Beitrag für eine demokratische Gesellschaft.

InkA Wetterau gGmbH

Die InkA Wetterau gGmbH ist ein Dienst zur betrieblichen Inklusion mit Sitz in Bad Nauheim. InkA setzt sich für mehr Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt ein und fördert Verständnis für das Potenzial inklusiver Beschäftigungen auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite.

Bad Homburger Tafel

Die Tafel im Hochtaunuskreis wurde im Jahr 2006 gegründet. Rechtlicher Träger der Bad Homburger Tafel ist das Diakonische Werk Hochtaunus. Hier werden täglich bedürftigen Bürgern aus dem Kreis Lebensmittel zur Verfügung gestellt - mit der Unterstützung ehrenamtlicher Helfer. Derzeit engagieren sich rund 170 Personen als ehrenamtliche Tafelhelfer/innen in einer der fünf Ausgabestellen der Tafeln im Hochtaunuskreis.

RequiSiT e.V.

Hinter RequiSiT steckt ein innovatives Konzept zur Suchtprävention: 1995 als kleines EU-Projekt der SiT e.V. gegründet und seit Juli 2012 als eigenständiger Verein, begeistert RequiSiT mit seinen ehemals suchtmittelabhängigen Darstellern inzwischen in jährlich bis zu 150 Veranstaltungen seine Zuschauer - von Suchtpräventionsveranstaltungen an Schulen und für Auszubildende bis hin zu Improshows am Abend.

Haus Mühlberg

Das Haus Mühlberg in Bad Homburg ist eine Einrichtung, die Menschen unterstützt, bei denen besondere Lebensumstände mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind und die auf der Straße leben.

Wohnungslose Menschen finden hier Übernachtungsmöglichkeiten, können Duschen, Wäsche waschen und Kochen. Das Wohnheim bietet eine feste Unterkunft, um zur Ruhe zu kommen, sich zu orientieren und mit fachlicher Unterstützung die Bewältigung der Probleme anzugehen.

Durch die Nutzung dieser Webseite erkläre ich mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationenschließen